Mit dem Ritterschlag in den Ruhestand

Mit Ablauf des Schuljahres verabschiedete die Grund- und Mittelschule Oerlenbach den langjährigen Kollegen Roland Full verabschiedet. Personalrat Andreas Albert und Rektor Ulrich Müller dankten ihm für den Einsatz im Unterricht, im Schulleben und im Kollegium. Ganz gleich ob Erstklässler oder Mittelschüler, Religionsunterricht oder Geschichte, Kollegenausflug oder Unterstützung der Ganztagesschule – als Lehrer vom alten Schlag habe er über viele Jahre Flexibilität und Engagement gezeigt. Das Team der Ganztagesschule ließ es sich daher nicht nehmen, ihn ob dieser Verdienste zum Ritter „Sir Roland“ zu schlagen.

Im Gespräch mit Erwin Pelzig, alias Thomas Lenz, plauderte der angehende Ruheständler über vergangene Zeiten und zukünftige Pläne. Das Kollegium betete für ihn eine Ruhestandslitanei, damit er die kommenden Jahre in Gesundheit und Freude genießen könne. (Petra Schramm)

Anlage: 1 Bild

Bildrechte: Margit Hofmann; die abgebildeten Personen sind mit der Veröffentlichung einverstanden

Bild: Roland Full erhält den pädagogischen Ritterschlag von der Leiterin der Ganztagesschule