Waldexperten unterwegs!

Am Donnerstag, 10.10.2019 unternahmen die Kinder der Klassen 3a und 3b mit ihren Lehrerinnen Christina Denner-Dekarski und Angelika Eirich einen Unterrichtsgang in den Wald bei Ebenhausen. Ausgestattet mit Sammelaufträgen machten sich die kleinen Naturforscher an die Arbeit. Viel Freude hatten alle bei dem Spiel „Mein Freund, der Baum“, bei dem es galt, einen Baum mit den Händen zu ertasten und danach mit den Augen wiederzuerkennen. So macht Schule Spaß!