Mobiler Sonderpädagogischer Dienst (MSD)

Der Mobile Sonderpädagogische Dienst (MSD) wird von Sonderpädagogen/Sonderpädagoginnen geleistet.

Isabelle Richl

MSD-Tag an der GS/MS Oerlenbach: Freitag 8:00 – 13:00

Sprechstunde nach Vereinbarung über 09725/710129 (MS Oerlenbach)

 

Das Angebot umfasst unter anderem:

*Diagnostik bei Schülern/Schülerinnen

– durch Testverfahren

– durch Unterrichtsbeobachtungen

– durch Mithilfe beim Einschulungsscreening

 

*Beratungsangebote für Eltern und Lehrkräfte

– bei Fragen zur Schullaufbahn

– bei Lern-, Sprach-, Verhaltensauffälligkeiten

 

*Unterstützungsangebote für Schüler, Lehrkräfte, Eltern

– bei der Förderplangestaltung

– bei Schülern mit Lern-, Sprach- und Verhaltensproblemen (z.B. ADHS, Lernverhalten,

Motivation …)

– beim Einsatz von Fördermaterialien

– bei der Mitgestaltung von Elternabenden

– bei der Vermittlung von außerschulischen Hilfs- und Förderangeboten

 

www.saaletalschule.de/mobile-dienste